In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Nutzung des Bautagebuchs (BTB) erklären. Um dieses effektiv nutzen zu können, müssen Sie in der Web-App einige Voreinstellung treffen.


(0) Voraussetzung: Voreinstellungen in der Web-App


Wählen Sie in der Capmo Web-App Ihr Projekt aus, auf dem Sie Ihre BTB führen wollen und führen Sie folgende Schritte durch:


1. Einstellung für automatische Wetterangaben im BTB: 

  • Gehen Sie im Projekt auf "EINSTELLUNGEN" und geben Sie unter "Adresse" die Projektadresse erneut ein. Hier erscheint nun die Adresse zur Auswahl, die Sie anklicken müssen, damit zukünftig Ihre Wetterangaben automatisch gezogen werden.



2. Einstellung, um Firmen beim BTB hinzuzufügen: 

  • Gehen Sie nun auf "TEAM" und stellen Sie sicher, dass bei den Projektbeteiligten die Spalte "Firma" ausgefüllt ist. Falls nicht, klicken Sie auf den Kontakt und tragen die entsprechende Firma in der Kontaktmaske nach.




(1) BTB auf der Baustelle aufnehmen (mobile App) 


  • Öffnen Sie die Capmo App auf Ihrem mobilen Gerät (Tablet oder Smartphone) und wählen Sie das gewünscht Projekt aus

  • Klicken Sie unten in der Mitte auf "Bautagebuch", um das BTB des heutigen Tages zu erstellen
    --> das Datum ist für Sie bereits richtig eingestellt

  • Im Folgenden sind die Hauptfunktionen des mobilen BTB erklärt:

    A: Allgemeine Baustellenbilder des Tages aufnehmen 

    B: Firmen hinzufügen 

    C: Fotos je Firma aufnehmen

    D: Anzal der anwesenden Mitarbeiter und Notizen je Firma hinzufügen 

    --> FERTIG :) Die Nachbearbeitung sowie PDF Generierung erfolgt am Computer in der Web-App

(2) BTB nachbearbeiten und exportieren (Web-App)


Zurück am Computer können Sie nun Ihr BTB noch bearbeiten (z.B. Notizen und Fotos ändern / hinzufügen) sowie das BTB als PDF exportieren.


  • Damit das BTB vollständig ist und exportiert werden kann, müssen noch folgende Schritte ausgeführt werden:

    1. Anwesenheitszeit auf der Baustelle eintragen (Ankunft; Verlassen)

    2. Wetter automatisch generieren lassen ("Auto")




        3. Besonderheiten im Bauablauf eintragen

        4. BTB exportieren und versenden :)