Ein Ticket ist ein Vorgang oder eine Situation, die Sie mit Capmo dokumentieren.


In Capmo können Sie Tickets erstellen um IST-Zustände (z. B. die Abmessungen einer Wand) oder SOLL-Zustände zu dokumentieren (z.B. Zielformat eines Fensters). 


Tickets zuweisen


Projektadministratoren und Mitwirkende können einem Verantwortlichen Tickets zuweisen. Bei der Vergabe eines Tickets erhält der Verantwortliche eine Benachrichtigung in Capmo. Sobald die verantwortliche Partei den Ticketstatus ändert (z. B. auf "in Bearbeitung"), erhält der Projektadministrator oder der Mitwirkende, der die Aufgabe erstellt hat, wiederum eine Benachrichtigung.


Tickets bearbeiten


Je nach der zugeteilten Rolle verfügten die Projektbeteiligten über unterschiedliche Rechte bei der Bearbeitung von Tickets.

  • Projektadministratoren und Mitwirkende können Tickets erstellen, bearbeiten und schließen. 
  • Teilnehmer können die ihnen zugewiesenen Tickets einsehen und verfügen über eingeschränkte Bearbeitungsmöglichkeiten. Sie können Fotos in Tickets hochladen und den Status der Tickets auf "In Bearbeitung" oder "Freigemeldet" setzen, jedoch kein Ticket schließen oder andere Ticketfelder bearbeiten.
  • Beobachter können alle Tickets sehen, den ihnen zugewiesenen Tickets Fotos hinzufügen und diese auf "Freigemeldet" setzen. 


Tickets filtern


Sie haben die Möglichkeit, Ihre Tickets nach Kategorien zu filtern. Dank dieser Funktion können Sie beispielsweise Ihre Berichte individualisieren und an Ihre Bedürfnisse anpassen.