Tickets können in Capmo anhand verschiedener Merkmale beschrieben werden: Verortung, Kurztext, Langtext, Anhänge und beschreibende Dimensionen. Dank der Verfügbarkeit aller relevanten Informationen auf einen Blick, erübrigt sich damit die mühevolle Suche nach Daten in verschiedenen Anwendungen und Ordnern.


Verortung

Für jedes Ticket kann eine Verortung in einem Plan des Projekts festgelegt werden. Der Ticketstandort wird sowohl in den Ticketdetails als auch auf dem Plan angezeigt. Wird der Plan mit einem neuen Index aktualisiert, der dem vorherigen im Maßstab und in den Bezugspunkten entspricht, bleiben die verorteten Tickets bestehen. 


Kurz- und Langtext

Die linke Seite eines Tickets enthält die grundlegenden Informationen des Vorgangs: Titel und Beschreibung. In diesem Bereich können Sie das Ticket so detailliert wie nötig beschreiben.


Anhänge

Im Bereich Anhänge sind alle Dokumente gespeichert, die Sie zu dem Ticket hochgeladen haben wie Fotos, Screenshots von E-Mail Verläufen oder Gutachten. Hinzugefügt werden können JPG- und PNG-Fotos sowie PDF-Dateien. 


Weitere beschreibende Dimensionen

Auf der rechten Seite eines Tickets befinden sich die Dimensionen, mit denen Sie das Ticket detailliert beschreiben können. Zu den Dimensionen gehören Typ, Kategorie, Status, Frist, Verantwortlicher und Stichwörter. Diese Dimensionen ermöglichen im Nachgang das Filtern und die Analyse von Tickets. Diese Funktion ist besonders hilfreich für die Erstellung von Berichten, die Sie exportieren und versenden können.